Gemeinschaftspraxis Kardiologie Bielefeld

Lungenfunktionsprüfung

Zur Abklärung von Luftnot bei der Abgrenzung von Lungen- und Herzerkrankungen besteht die Möglichkeit die Lungenfunktionswerte und den Atemwegswiderstand zu messen. Darüberhinaus lässt sich der Schweregrad von Lungenerkrankungen (z. B. Asthma) bestimmen. Vor Operationen (insbesondere vor Herzoperationen) kann durch die Bestimmung der Lungenfunktionswerte die Operationsfähigkeit und das Operationsrisiko besser ermittelt werden.

 

Oelmühlenstr. 28 | 33604 Bielefeld | Tel. 05 21 - 9 67 87 0 | Tel. 05 21 - 6 54 53 | Fax 05 21 - 6 54 66     Impressum

Home

Arbeitsweise

Leistungen

EKG

Echokardiographie

Schrittmacher

Defibrillator/Kardioverter

Herzkatheter

Duplexuntersuchung der Gefäße

Langzeit-Blutdruckmessung

Schlafapnoeuntersuchung

Lungenfunktionsprüfung

Labordiagnostik

Kipptischuntersuchung

Spiroergometrie

Extras

Arzt-Team

Die Praxis

Kooperationen

Patientenschule

Fortbildung für Ärzte

Fortbildung für Patienten

Links

Kontakt